Wolken

Grauer Himmel, voller Gebilde                                            
Riesige Gesichter... da ein Frosch,
ein riesiges Krokodil reißt sein Maul auf,
ein Pferd ist im Galopp eingefroren.                                  
Dann ein Engel, der seine Flügel über das Land breitet.
Was bedeutet das alles?

Nichts ist da draußen wirklich,
aber: alles in meinem Kopf.
Wie kommt es dort hinein?
Und - was ist in deinem Kopf?
 
*
 
26920

26.9.20 12:11

Letzte Einträge: Wiedermal Weihnachten... im Irrenhaus, Neues Jahr(zehnt), Feuervogel, o weia!

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


pally (27.9.20 10:52)
Hallo Rudolf, genau das gleiche: auch ich kann in den Wolken manchmal die kuriosesten Bilder und Dinge erkennen. Man muss nur lange,intensiv und mit viel Fantasie hinschauen. Leider sind es immer nur Momentaufnahmen, denn Wolken sind fliehende Geister!LG pally


Indianwinter (30.9.20 21:49)
...Engelflügel sah ich auch schon schweben, Pferd mit Reiter usw.
Alles im Kopf-oder "Zeichen" am Himmel-wer weiß

LG :D

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen